Hast du alte Sachen? Wieviel sind sie noch wert?

Jeder von uns hat alte oder ältere Dinge die er nicht mehr braucht. Und noch bevor der Gedanke kommt diese Dinge mal zu inserieren, fragt man sich ob der Aufwand überhaupt lohnt. Gegenüber einem vermeintlich sehr geringem Verkaufspreis steht die minuten- oder sogar stundenlange Aufgabe diese Dinge in die einschlägigen Portale einzustellen.

Hier schafft der Wertagent abhilfe: Wertagent – Schatz oder Schund

Wertagent Wertermittlung gebrauchter Sachen

Mit diesem neuen online Tool ist es ganz leicht einen möglichen Verkaufserlös im Vorfeld berechnen zu lassen. Das übersichtliche Web-Tool greift bei der Preisermittlung gesuchter Dinge auf mehrere Millionen beendeter Online-Auktionen zurück und ermittelt aus allen Endpreisen einen mittleren Verkaufspreis. User geben einfach in das überdimensional große Suchfenster auf der Startseite die ersten Zeichen eines gesuchten Produktes ein und der inteligente Autocompleter liefert passende Vorschläge. Nach Abschicken der Suchanfrage dauert es nur 1 bis 2 Sekunden und eine aussagefähige Liste mit Endpreisen, Durchschnittspreisen und Gebotsanzahlen liegt vor.

Der Wertagent kann Verkaufspreise gebrauchter Artikel aus allen gängigen Sparten liefern. Zum Beispiel Elektrogeräte, EDV, Spielzeug, Haushalt, Werkzeug und viele weitere mehr.

In der Ergebnisliste zum gesuchten Artikel gibt es noch jeweils einen Link der vorkonfiguriert zur Google Bildersuche führt. So kann auch direkt über die angezeigten Fotos festgestellt werden ob es sich um den richtigen gesuchten Artikel handelt.

Die Benutzung des Wertagenten mit allen seinen Funktionen ist für alle User absolut Kostenlos und Anmeldefrei zu benutzen. Hier gehts direkt zum Tool: Wertagent Wertermittlung gebrauchter Artikel

Hinterlasse eine Antwort