Portwiki: Yachthäfen, Sportboothäfen, Törnplaner, Slipstellen

Mororisierte Wassersportler und Segler können sich freuen. Unter Portwiki findet der begeisterte Skipper einen wirklich umfangreichen Hafenführer und ausgefeilten Törnplaner. Hier gehts direkt zum Projekt: Yachthäfen – Törnplaner – Slipstellen

Yachthäfen, Törnplaner, Slipstellen

Hafenführer

Die Yachthäfen und Sportboothäfen werden mit der Suchmöglichkeit einfach und schnell gefunden. Gesucht werden kann nach dem Namen eines Hafens, die Lage an einem bestimmten Fluss oder See bzw. Nordsee oder Ostsee, der Stadt oder über eine Postleitzahl mit Umkreissuche. Letzzteres ist sehr interessant zum Finden von geeigneten Yachthäfen in einem Urlaubsgebiet. Zusätzlich bietet die Suchfunktion eine Auswahl an bestimmten Ausstattungsmerkmalen der gewünschten Yachthäfen und Sportboothäfen an. So kann beispielsweise nach Häfen gesucht werden, die über eine Slipanlage, eine Kranmöglichkeit oder Gastliegeplätze mit sanitären Anlagen oder Wasser- und Stromanschluss verfügen.
Für alle Yachthäfen und Sportboothäfen steht eine sehr umfangreiche Detailseite zur Verfügung. Dort hat jeder hafenmeister die Möglichkeit selbst alle Hafendaten, Kontaktdaten und Fotos der hafenanlage zu erstellen und zu verwalten. Möglich macht das eine entsprechende Userverwaltung.
zur Hafenliste

Seit neuestem steht dem Wasserwanderer auch ein Törnplaner zur Verfügung:
zum online Törnplaner
Die Routenberechnung geht über alle befahrbaren deutschen Binnenwasserstrassen. An einer Routenplanung unter Einbeziehung der Küstenwege wird zur Zeit gearbeitet.
Als Ergebnis der Routenberechnung bekommt der User eine umfangreiche Aufstellung aller auf dem Wege liegenden Yachthäfen, Sportboothäfen und Schleusen. Die Gesamtstrecke wird angezeigt und die Teildistanzen von einem Hafen zum nächsten weden aufgeführt. Somit ist eine gute online Routenplanung auf dem Wasserwege problemlos möglich.

Für Skipper mit trailerbaren Booten gibt es eine Suchfunktion für Slipanlagen an deutschen Flüssen und Seen sowie an Nordsee und Ostsee. Slipanlagen
Die eingetragenen Slipstellen sind über die Auswahl der Flüsse gut findbar. Nach Auswahl eines Flusses werden die Slipanlagen zusätzlich auf einer Übersichtskarte angezeigt.

Portwiki ist für alle User und Hafenbetreiber absolut kostenfrei. User können alle Dienste wie die Hafenliste, die Suchfunktionen sowie den online Routenplaner kostenlos und ohne Anmeldung oder Registrierung nutzen. Ebenso ist die Nutzung der Hafendetailseiten für Yachthäfen und Sportboothäfen für alle hafenbetreiber kostenfrei.

Hinterlasse eine Antwort